Post von Fridolin, unserem einsamen Geburtstagsdrachen

                                                                                            

Liebe Kinder,

ich bin es, euer Fridolin! 😉

 Ich sitze hier und warte auf euch alle! 

Die Großen erklären mir zwar immer diese außergewöhnliche Situation, aber ich habe trotzdem Sehnsucht nach euch allen. 

Corona hin, Corona her. 

Nach einer langen Zeit, in der nur Amalia in der Rappelkiste war, sind mittlerweile wieder mehr Kinder in der Rappelkiste. 

Majlina, Jonas, Pipo, Amalia, Johannes, Lotti, Theo und die Kinder von Tanja, Manilo und Malina besuchen die Kita jetzt wieder und bringen wieder Freude, Spaß, und gute Laune in  die Rappelkiste. 

Jetzt fehlen mir noch Fiete, Paula, Hugo, Jakob, Emma Sophia, Carlo, Paulo, Jonna, Mia Sophie und Noah gaaaaanz schrecklich.

 Ich sitze hier am Fenster, an dem die schönen gemalten Bilder von euch hängen, die ihr nach Ostern in der Kita abgegeben habt.

 Und ich denke nach und denke und denke … Sagt mal, wenn der Osterhase sich was wünschen darf, habe ich doch auch einen Wunsch frei, liebe Kinder, oder? 

Hier mein großer Fridolinwunsch:

 Ich möchte gerne ein Mandala mit euch allen zusammen gestalten und wünsche mir von euch einen schönen selbst angemalten Stein. 

Die Kinder, die schon in der Kita sind, werden ihren Stein mit den Erzieherinnen gestalten und ihr dürft zu Hause kreativ werden.

 Ob ein Porträt von mir den Stein schmückt, die Kita darauf ist oder ihr bunte Muster malt, lasst eurer Phantasie freien Lauf. 

Wir legen eure Steine dann auf den Balkon und ich kann sie mir immer angucken und mich an euch und euren Kunstwerken erfreuen.

 Die Erzieherinnen dürfen dann von „unserem“ Kunstwerk Fotos machen und wir schicken sie zu euch nach Hause. 

Wenn wir dann bald alle wieder beisammen sind, machen wir zusammen einen Waldausflug und bringen unser Mandala gemeinsam in den Wald. 

So können sich dann später alle anderen auch an unserer Arbeit erfreuen. Wie findet ihr meine Idee? Macht ihr mit?

 Ich würde mich riesig freuen!

Seid alle ganz lieb gegrüßt und hoffentlich bis bald.

 

Euer Fridolin

 

Auch an eure Eltern bitte ganz liebe Grüße!